Home » Innere Medizin II / Onkologie Komplementärmedizin

Innere Medizin II / Onkologie Komplementärmedizin


191-Bad TrisslChefarzt
Dr. med. Peter Holzhauer

Facharzt für Innere Medizin / Naturheilverfahren
Tel.: +49 (0) 80 33 / 20-285
Fax: +49 (0) 80 33 / 20-310
E-Mail: peter.holzhauer(at)klinik-bad-trissl.de

 

 

 

Wir bieten den in der Abteilung Innere Medizin II aufgenommenen Patienten sowohl die onkologische Standardtherapie, als auch eine darauf individuell abgestimmte komplementäre/naturheilkundliche (ergänzende) und ganzheitlich ausgerichtete Begleittherapie an.

Unser Ziel ist es, die Nebenwirkungen der Tumortherapie (Chemotherapie, Bestrahlung oder Kombination aus beidem) zu lindern und die Selbstheilungskräfte des Körpers zu aktivieren. Dazu setzen wir wissenschaftlich belegte Behandlungsmethoden aus den Bereichen der Komplementärmedizin und Naturheilverfahren ein. Darüber hinaus steht der psychologische Umgang mit der Diagnose Krebs und den damit verbundenen Ängsten im Mittelpunkt unseres Handels.

Leistungsspektrum:

  • Oral bilanzierte Mikronährstoffe, Vitamine und Spurenelemente
  • Diagnostik und Optimierung von Defiziten mit Selen und Vitamin D
  • Xenogene Peptide (Leber-Milz-Peptide zur Immunstimulation)
  • Individuell auf die Bedürfnisse des jeweiligen Patienten abgestimmte Infusionstherapie mit Mikronährstoffen (z.B. zur Unterstützung des Immunsystems, des Leberstoffwechsels, zur Schleimhautprotektion, zur Behandlung polyneuropathischer Beschwerden)
  • Bioelektrische Impedanz Analyse und daran angepasste Optimierung der Ernährung
  • Topische Anwendung von OPC-Extrakten
  • Naturheilverfahren
  • Phytotherapie
  • Regionale Radiofrequenzhyperthermie
  • Patientenschulungen und Fortbildungen

Die besonderen Schwerpunkte unseres Fachbereichs liegen auch auf der Behandlung von Fatigue (Erschöpfungs-Syndrom) sowie der Vorbeugung und Behandlung von Nebenwirkungen der Standarttherapien (Blutbildveränderungen, Neurotoxizität, Schädigungen der Schleimhäute, Begleitung zur Strahlentherapie).

Unterstützt werden wir auch von anderen Bereichen der Klinik:

  • Physiotherapie
  • Ergotherapie
  • Psychoonkologische Betreuung
  • Self-Empowerment –Training bei Brustkrebs und anderen Krebserkrankungen
  • Kunsttherapie
  • Entspannungstherapie

Mitgliedschaften:

  • Arbeitsgemeinschaft Prävention und integrative Onkologie (PRIO) der Deutschen Krebsgesellschaft
  • Deutsche Krebsgesellschaft (DKG)
  • Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin (DGEM)
  • Gesellschaft für biologische Krebsabwehr
  • Arbeitsgruppe Komplementärmedizin im Tumorzentrum München
  • Akademie für Mikronährstoffmedizin
  • Herausgeber der Deutschen Zeitschrift für Onkologie (DZO)