Home » Klinik » Ergotherapie

Ergotherapie


2013-040_Capture_1373Die Ergotherapie dient der Wiederherstellung der Funktionsfähigkeit bezüglich der Tätigkeiten im täglichen Leben (ADL-Bereich), insbesondere im Bereich der oberen Extremität. Es erfolgt beispielsweise ein motorisches Funktionstraining oder ein Sensibilitätstraining, nachdem Patienten nach einer Chemotherapie oftmals Einschränkungen in diesem Bereich haben. Wir bieten das Training als Einzel- und Gruppentherapie an und schneiden diese individuell auf die Bedürfnisse des einzelnen Patienten zu.

 

Leistungsspektrum:

Einzeltherapie

  • PNP-Behandlung (Polyneuropathien ) bei Hand – Fuß-Syndrom (Sensibilitätstraining)
  • Feinmotorisches Funktionstraining
  • ADL-Training ( Aktivitäten des täglichen Lebens , alltagsorientiert)
  • Hirnleistungstraining

Gruppentherapie

  • Seidenmalerei
  • Korbflechten
  • Töpfern
  • Filztaschen
  • Laubsägearbeiten
  • Jahreszeitliche gemeinsame Projekte

Die Kommunikation unterstützt die Krankheitsverarbeitung und die seelische Stabilisierung, bei der Therapie steht die Freude beim aktiven gemeinsamen Gestalten im Vordergrund.