Überspringen zu Hauptinhalt
Aktuelle Besucherregelung, gültig ab 12.06.2021 | Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Adventorial im Fachmagazin Leben? Leben! Das Magazin für Frauen nach der Diagnose Krebs Ausgabe 1/2021

ADVENTORIAL Fachmagazin Leben? Leben! Ausgabe 1/2021

Innovatives psychosomatisches Versorgungsangebot nur für onkologische Patienten

Eine Krebserkrankung bedeutet körperlich wie auch seelisch eine extreme Belastung. Die Diagnosestellung, die Behandlung und auch die Zeit danach konfrontieren die Betroffenen mit existenziellen Ängsten, erfordern neue Strategien und stellen bisherige Lebensziele in Frage.

So ist es verständlich, dass etwa ein Drittel der onkologischen Patienten zusätzlich eine behandlungsbedürftige psychische Erkrankung entwickelt. Um insbesondere diesen schwer belasteten Menschen helfen zu können, bietet die Abteilung für Psychoonkologie und Psychosomatik der Klinik Bad Trissl ein innovatives Behandlungskonzept mit neuen therapeutischen Möglichkeiten.

Was uns auszeichnet:

Wir bieten als erste Klinik in Deutschland eine stationäre psychosomatische Abteilung nur für Menschen mit einer onkologischen Erkrankung. So ist es uns möglich, in unterschiedlichen Einzel- und Gruppentherapien intensiv auf all die Themen, die eine Krebserkrankung mit sich bringt, einzugehen.

Unser Versorgungsangebot richtet sich an Patientinnen und Patienten,
die an einer akuten oder einer bis zu 5 Jahre zurückliegenden
Krebserkrankung, verbunden mit einer psychischen Erkrankung (z. B. Angsterkrankung, Depression oder chronische Schmerzsyndrome), leiden.

Durch die Einbindung der Psychoonkologie in die Klinik Bad Trissl
können wir, wenn nötig, während des psychosomatischen Aufenthaltes auch eine onkologische Therapie (z. B. eine Chemotherapie oder Bestrahlung) durchführen.

Die Klinik Bad Trissl bietet als onkologische Fachklinik das gesamte Spektrum der onkologischen Akutmedizin, Rehabilitation, Psychosomatik und Psychoonkologie.

Unser Behandlungsumfang erstreckt sich über alle onkologischen/
hämatologischen Erkrankungen von Erwachsenen und umfasst auch die Behandlungsbausteine der onkologischen Standardtherapie, der Integrativen Onkologie, der Rehabilitation und der Psychoonkologie.

Dieses hervorragende und einzigartige medizinische und therapeutische Leistungsangebot verdankt seinen Erfolg
auch der stilvollen und fürsorglichen Atmosphäre in der Klinik Bad Trissl und der herrlichen Bergwelt Oberbayerns.

Adventorial im Fachmagazin Leben? Leben! der Ausgabe 1/2021

https://www.gfmk.de/zeitschrift-brustkrebs/

Foto: Die Chefärztin der Psychosomatik und Psychoonkologie, Dr. Sabine Schäfer setzt am Weltkrebstag 2021 ein pinkes Zeichen für alle Frauen die an Krebs erkrankt sind. Somit unterstreichen wir unsere wichtige Botschaft „Krebs wartet nicht auf später„, denn auch während der Corona-Pandemie ist es wichtig, sich in medizinische Behandlung zu begeben.

An den Anfang scrollen
Suche